Social Media-Potpourri in Saarbrücken

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERABlogger, Influencer und Co.? Schon mal was von der Fancy Pop-up Gallery in Saarbrücken gehört? Nein? Ich war vor Ort, habe geschaut und gestaunt. Für Menschen, die das Besondere suchen oder auch nur einen ganz speziellen Rahmen für das eigene und außergewöhnliche Selfie ist die Location das Nonplusultra.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

40 Motive auf 2.500 Quadratmeter warten darauf, von Euch entdeckt und geshootet zu werden. Das liebevoll genannte „Fancy“ gehört zu den größten Pop-up-Museen Deutschlands. Alle Dekos, Glitter und Glimmer sind nach Gusto begehbar. Während meines Besuches ließ es sich eine Gruppe von Frauen nicht nehmen, vor pinken Flamingos, einem überdimensionalen Leberkäsbrötchen oder vor einer XXL-Flugzeugturbine zu modeln. Begleitet von Gelächter, Tipps und viel Spaß, denn aufregend ist ein Trip ins Reich der Fantasie auf jeden Fall.OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Oder wollt Ihr Teil eines erfolgreichen Banküberfalls werden? Kein Problem, denn es gibt Unmengen an Geldscheinen zum fotoreifen Ablichten. Habt Ihr Appetit auf Donut und Co.? Kunterbunt werden die Zuckersachen im Riesenformat zum Knipsen angeboten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERADie romantische Blümchenschaukel zieht nicht nur Flower Power-Fans an. Und die Pan Am-Lounge weckt bei Vielfliegern Erinnerungen an längst vergangene Zeiten. In der Gallery lässt sich jeder Winkel für überraschende Bildmotive oder Videoprojekte nutzen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ohne Beleuchtung geht’s natürlich nicht. Lichtkörper sind vorhanden, sogar selbst nutzbar und einzusetzen. Hier könnt Ihr nicht nur Eure Social Media-Aktivitäten aufpeppen sondern auch Familienfotos machen. Für das nächste Fest oder um Oma und Opa zu erfreuen! Darüberhinaus ist Saarbrücken immer einen Besuch wert.OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

www.fancypopupgallery.de

Instagram: the fancymuseum

Öffnungszeiten:

Freitag von 14 bis 22 Uhr
Samstag von 10 bis 22 Uhr
Sonntag von 10 bis 20 Uhr

OLYMPUS DIGITAL CAMERABloggers, Influencers and Co.? Have you ever heard of the Fancy Pop-up Gallery in Saarbrücken? No? I was there, looked and marveled. For people who are looking for something special or just a very special setting for their very own selfie, the location is the ultimate. 40 motifs on 2,500 square meters are waiting to be discovered and shot by you. The affectionately named „Fancy“ is one of the largest pop-up museums in Germany.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAAll decorations, glitter and bling bling are freely accessible and great for unusual and funny selfies. During my visit, a group of women insisted on modeling in front of pink flamingos, an oversized meat sandwich or an XXL airplane turbine. Accompanied by laughter and lots of fun, because a trip into the realm of the imagination is definitely exciting. Or do you want to be part of a successful bank robbery? No problem, there are tons of banknotes to be photographed.

OLYMPUS DIGITAL CAMERADo you have an appetite for donuts and lollies? The candy items are offered in gigantic sizes for snapping. The romantic flower swing not only attracts flower power fans. And the Pan Am Lounge awakens frequent flyer memories of past times. Every corner in the gallery can be used for surprising images or video projects.

Sabine_Turbine

Of course you can’t do without lighting. Lighting fixtures are available and can even be used and deployed by yourself. Here you can not only spice up your social media activities but also take family photos. For the next party or to please grandma and grandpa! And the city of Saarbrücken is always worth a visit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s